Hausaufgabenbetreuung

Die Erledigung der Hausaufgaben findet in festen Lerngruppen statt; Kinder gleicher Klassenstufe sind zusammen. Die Gruppengröße liegt zwischen 10 und 15 Kindern. Sowohl Lehrer, OGATA Mitarbeiter und externe Kooperationspartner begleiten die Kinder bei der selbstständigen Erledigung ihrer Hausaufgaben. Die Betreuungskräfte leisten Hilfestellung und sorgen für eine ruhige Lernatmosphäre.

Die OGATA bietet montags bis donnerstags Hausaufgabenbetreuung an. Falls ein Kind in der Hausaufgabenzeit eine AG besucht oder seine Aufgaben in der vorgegebenen Zeit nicht ganz erledigt hat, muss es die Hausaufgaben Zuhause fertig stellen.

Die Hausaufgabenzeiten:
1. und 2. Schuljahr 30 Minuten (14.00-14.40 Uhr)
3. und 4. Schuljahr 60 Minuten (14.00-15.00 Uhr)